Erfolgreiche Baustellenkonzerte

Die Baustellenkonzerte waren ein großer Erfolg. Bei der Festveranstaltung der Stadtverwaltung am 3. Oktober und den beiden Konzerten am Nachmittag, die der Lady-Lions-Club Anna zu Stolberg Wernigerode verantwortete, waren insgesamt mehr als 300 Besucher gekommen. Einmal mehr bezauberte die ausgezeichnete Akustik und verschaffte dem Philharmonischen Kammerorchester eine gute Plattform für seinen Auftritt. Obwohl manche Teile der Decke noch nicht fertig saniert sind und an der Loge und dem Altar Gerüste stehen, war der Klang im Konzerthaus schon überwältigend.

Mehr als 1.300 Besucher nahmen am Sonntag die Gelegenheit wahr, der Baustelle einen Besuch abzustatten und sich von Rainer Schulze über den Stand der Bauarbeiten informieren zu lassen. Die musikalischen Beiträge des Philharmonischen Kammerorchesters machten für die Besucher das große Potential deutlich, das in diesem Saal steckt. Entsprechend begeistert war die Zustimmung!

Den Bauarbeitern soll nochmals herzlich gedankt werden, daß sie die Baustelle vorbildlich aufgeräumt und für Besucher sicher hergerichtet haben. Ebenso geht ein großer Dank an die Mitarbeiter des Kammerorchesters, die eine Bühne aufgebaut und die Beleuchtung organisiert und den Einlaß und die Sicherheitskontrollen übernommen hatten. Die Besucher dankten den Veranstaltern mit zahlreichen Spenden.

Zurück